Wirksamkeitsprüfung

ArthroScience unterstützt Sie im Prozess der EU-weiten Zulassung von Bioziden der Produktgruppen PT 18 (Insektizide, Akarizide und Produkte gegen andere Arthropoden) und PT 19 (Repellentien und Lockmittel). Auch Wirksamkeitsprüfungen für den amerikanischen Markt nach EPA-Richtlinien werden durchgeführt. Wir führen die gesetzlich vorgeschriebenen Studien im Labor mit den relevanten Zielorganismen durch. Diese Organismen werden in unserem Labor unter standardisierten Bedingungen gezüchtet. Aber auch mit Wildstämmen, die für Versuche als „resistente“ Tiere benötigt werden, können wir Produkte testen.

nach internationalen Richtlinien

Wir prüfen nach internationalen Richtlinien. Für Studien von Produkten, deren Testdesigns behördlich nicht klar geregelt sind, werden für die Fragestellung die jeweils passenden Testdesigns entwickelt. Für Produkte, die für die professionelle Anwendung (Schädlingsbekämpfer) auf den Markt gebracht werden sollen, bieten wir Ihnen zusätzlich Nachweise der Wirksamkeit in Feldstudien an, führen sie durch und werten sie aus.